Qi Gong Shiatsu Termine Kerstin Bartel Kontakt Links

 

Qi Gong

ist eine ganzheitliche Methode zur Selbstregulation, eine Harmonisierung von Körper- Psyche und Geist. Lebensenergie (Qi) fließt durch die Energieleitbahnen (Meridiane) des Körpers. Ungleichgewichte im Energiehaushalt können durch regelmäßiges Üben von Qi Gong ausgeglichen werden.

Der Körper wird harmonisch, langsam und spiralförmig bewegt nach dem Prinzip: unsere Vorstellungskraft bewegt die Energie, die Energie den Körper.

Die Atmung ist natürlich und wird anfangs durch die Körperhaltung und Körperbewegung vertieft. Das bewusste Ein- und Ausatmen ist dem Pulsieren des Universums gleichgesetzt. Diese Einstellung fördert auch die Erweiterung der eigenen Persönlichkeit und der Energieressourcen.

Qi Gong kann ein Beitrag dazu sein, zu mehr Zufriedenheit, Innerer Balance und Gelassenheit zu kommen.

Qi
ist die alles durchdringende feinstoffliche Substanz oder Energie, die Leben erst möglich macht. Jeder Mensch hat eine bestimmte Grundmenge an Qi (ererbtes Qi, die sich im Lauf des Lebens verbraucht) und durch Qi aus der Atmung, Nahrung und in reiner Form als Energie ergänzt wird (erworbenes Qi).
Reichlich und harmonisch fließendes Qi ist eine Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden.

Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz durch Qi Gong
Qi Gong – bekannt als meditative, traditionelle Bewegungskunst zur Aktivierung der Lebensenergie , die in China seit Jahrtausenden zur Erhaltung der Gesundheit und Selbstheilung eingesetzt wird
Ausgangslage: Durch die Anforderungen im Arbeitsalltag, vorallem durch die Arbeit am Computer und den Zeitdruck hervorgerufen, kommt es bei vielen Menschen zu typischen Beschwerden wie Nacken- und Schulter-verspannungen, Kopf- und/ oder Augenschmerzen bis zur Migräne, Rücken-schmerzen v.a. im Bereich des unteren Rückens, aber auch zu Muskel – und Gelenksschmerzen oder Problemen mit dem Bereich Magen/ Darm.
Im psychischen Bereich tritt oft Erschöpfung, Depression oder Burn – Out auf, sowie Nervosität, Reizbarkeit oder starke Stimmungschwankungen.

Wie wirkt Qi Gong?
Die heilende Kraft von Qi Gong wird durch einfach erlernbare Körper-, Atem und Visualisierungsübungen entfaltet. Konzentrierte Übungselemente werden mit harmonisierenden Bewegungsabläufen und Atemfluss abgestimmt.
Dieses Training dient Menschen aller Altersstufen und verhilft zu mehr Ausge-glichenheit im Alltag, stärkt Nerven – und Immunsystem und die Konzentrations-fähigkeit. Stress – Situationen können souveräner gemeistert werden und körperliche Beschwerden wie oben angeführt gelindert werden.

Welches Angebot gibt es für Unternehmen?

  • Qi Gong Balance Einheiten für betriebsinterne oder externe Tagungen und Seminare,
  • Qi Gong Balance Tagesseminare und laufende Kurse (Kleingruppen von max. 12 Personen)
  • Qi Gong Balance Einheiten für Einzelpersonen am Arbeitsplatz.

In einem kostenlosen Beratungsgespräch wählen Sie die für Sie sinnvollste Kombination an Qi Gong Balance Angeboten aus.